deutsch | français

Adria C7 autarker Ausbau

Autarker Ausbau

Technische Daten

  • 599 cm
  • 3'500 kg (Ausweiskategorie B)
  • 2'900 kg
  • 600 kg

Motor

  • Diesel
  • Schaltgetriebe
  • Vorderradantrieb
  • 2'999 ccm
  • 180 PS / 132 kW

Standort des Artikels

Wintersingen

Ausstattung

  • 4
  • 90 l
  • ABS
  • Beifahrer-Airbag
  • DVD-Player
  • Dachhaube
  • Dachluke
  • ESP
  • Einparkhilfe
  • Fahrradträger
  • Gasheizung
  • Klimaanlage
  • Kühlschrank
  • Nebelscheinwerfer
  • Radio
  • Solaranlage
  • Sonnenstore
  • Tempomat
  • Vorzelt
  • Warmwasserboiler
  • Waschbecken
  • Winterreifen
  • Zentralverriegelung
  • Zusatzbatterie

Bemerkungen

Wir verkaufen unseren Fiat Kastenwagen Adria C7.
Mit Zenec Navi, Rückfahrkamera, Bluetooth.
Unsere Daisy hat uns sehr treue Dienste geleistet und muss nun einem grösseren Camper Platz machen. Sie hat noch den grossen 3l Motor, damit man auch vom Fleck kommt.
Der Camper ist Winter geeignet: Doppelglas Fenster, Beheizbaren Abwassertank usw. (Wir waren im Spätherbst mit Kind am Nordkap ohne Probleme)

Wichtig war uns der autarke Ausbau, der von einem Fachmann gemacht wurde:

450 W Solar
2x 105A Aufbaubatterien
500 W Wechselrichter
Ladebooster
3 extra Doppel USB Steckdosen (1x Küche, 1x über der Sitzbank, 1x über dem Bett)

Komposttoilette Natures Head https://tomtur.de/ (dabei musste die Duschwanne ein Stück abgeben, wodurch es nun einfach eine Aussendusche gibt)

Da wir sehr viel unterwegs sind, haben wir einen stabilen Lattenrost gebaut der mehr Stauraum in der Heckgarage bietet, der Originale ist aber noch vorhanden.

Bei einem der Heckfenster ist ein Stück abgebrochen. Die Funktion beeinträchtigt es aber nicht.

Bei Fragen jederzeit melden.

Kontaktadresse

Frau Zumkeller