deutsch | français
Tipps und Tricks zum Verkauf von Wohnwagen und Wohnmobile

Inserieren Sie Ihr Wohnwagen oder Wohnmobil

Vorbereitung des Wohnmobils oder Wohnwagens für den Verkauf

Das Wohnmobil oder den Wohnwagen in Ordnung zu bringen ist ein sehr wichtiger erster Schritt auf dem Weg, das meiste aus Ihrer Investition herauszuholen. "Kleine Macken", mit denen Sie seit Jahren gelebt haben, vertreiben interessierte Käufer, deshalb hier einige Tipps, damit Sie sicher sein können, dass Ihr Fahrzeug jeden anspricht.

Wohnmobil Wohnwagen reinigen

Beheben Sie mechanische Probleme.

Zunächst können mechanische Probleme abschrecken, sogar solche Käufer, die gerne basteln. Wenn ein Licht nicht richtig funktioniert (aussen oder innen), eine Türklinke lose oder sonst etwas nicht ganz in Ordnung ist, reparieren Sie es. Die meisten dieser Details können Sie wahrscheinlich selbst beheben und ein bisschen zusätzliche Mühe kann sich sehr auszahlen, sobald die Käufer kommen.

Entrümpeln Sie das Reisemobil

Als nächstes sorgen Sie dafür, dass sich kein Gerümpel im Wohnwagen oder Wohnmobil befindet. Entfernen Sie alles, was nicht Teil des Verkaufs ist, sowohl um den wahrgenommenen Raum zu vergrößern als auch um Missverständnissen darüber, was im Preis inbegriffen ist, vorzubeugen. Geschirr, Gartenmöbel, und sonstige Utensilien - nehmen Sie alles heraus. Jeder Camper wirkt geräumiger, wenn die Schränke leer und die Arbeitsflächen frei sind.

Reinigen Sie das Fahrzeug gründlich

Wenn das Gerümpel fort ist, ist der nächste Schritt die gründliche Reinigung. Egal, wie gut das Wohnmobil oder der Wohnwagen gepflegt ist, profitieren doch alle Oberflächen von etwas Zuwendung. Reinigen und polieren Sie den Aussenbereich, um ihn zum Glänzen zu bringen. Auch die Oberflächen im Innenbereich werden es Ihnen danken.


Wo kann ich mein Wohnmobil oder Wohnwagen verkaufen?

Um Ihr Wohnwagen oder Wohnmobil verkaufen zu könne, brauchen Sie nur einen Käufer – aber diesen perfekten Käufer zu finden, kann bedeuten, Tausende von Menschen auf überregionaler und lokaler Ebene mit Inseraten online oder in Printmedien ansprechen zu müssen.

Ihr Inserat im Internet

caravan24.ch hat mehrere hundert Angebote von Wohnwagen, Caravans und Wohnmobilen in seiner Datenbank. Mit bis zu 6'000 Besuchern pro Tag und der einfachen Bedienbarkeit, ist diese Seite sehr gut geeignet, sowohl für den überregionalen als auch für den lokalen Markt.

Viele andere Webseiten bieten ebenfalls Anzeigen für Wohnmobile und Wohnwagen an. Meist werden diese aber in Nebenrubriken gehandelt. Caravan24.ch ist spezialisiert auf Wohnwagen und Wohnmobile und ist deshalb besonders gut geeignet.

Onlineinserate ermöglichen es, Menschen in einem grossen Gebiet zu erreichen. Ein weiterer Vorteil ist, dass sie leicht aktualisiert werden können. Neue Fotos oder neuer Text halten Ihre Anzeige aktuell und erhöhen ihre Sichtbarkeit.


Wie setze ich den Preis für mein Wohnmobil oder Wohnwagen fest?

Ihr Verkaufspreis kann entscheidend sein, ob Ihre Anzeige Anfragen erhält oder nicht. Verlangen Sie zu viel, wird niemand weitere Informationen wollen, verlangen Sie zu wenig, werden sich die Leute fragen, wo der Haken ist.

Informieren Sie sich über den Marktpreis

Um einen realistischen Preis festzusetzen müssen Sie sich über den Markt für Ihres Fahrzeugs informieren. Studieren Sie zunächst die Anzeigen auf caravan24.ch sowie die anderen Seiten, auf denen die Preise angegeben werden. Sofern es keine Einzelanfertigung, eine Massanfertigung oder ein sehr spezielles Fahrzeug ist, wird es bestimmt andere Wohnwagen oder Wohnmobile wie Ihres zu kaufen geben.

Wohnmobil Wohnwagen Preis festlegen

Wie definieren Sie "wie Ihres"? Sind mehrere Fahrzeuge gleichen Modells und Jahres verfügbar, sind sie einfach zu vergleichen – die einzigen verbleibenden Variablen sind Wartung und Zusatzausstattung.

Haben Sie ein ungewöhnlicheres Fahrzeug, sehen Sie sich die Preisforderungen für Wohnmobile und Wohnwagen desselben Typs, derselben Größe und desselben Alters an. Und legen Sie dann Ihren Preis fest.

Gut belegte Wartungen, eine erweiterte Ausstattung und ein Verkauf zu Beginn der Campingsasion erhöhen den Wert des Fahrzeugs. Ein vernachlässigtes Äusseres, ein nicht gewarteteter Motor und ein Verkauf am Ende der Saison gehören ans untere Ende der Spanne. Seien Sie realistisch – aber lassen Sie sich auch Verhandlungsspielraum. Jeder Käufer möchte gerne glauben, dass er ein gutes Geschäft gemacht hat.

Tipps, um den Wert Ihres Fahrzeugs zu erhöhen:

  • Bewahren Sie alle Wartungsnachweise auf
  • Waschen und polieren Sie das Wohnmobil oder Wohnwagen mindestens einmal pro Saison
  • Ein gedeckter Winterplatz schützt das Fahrzeug besser als ein Platz im Freien

Ihr Wohnwagen oder Wohnmobil online verkaufen

Wir haben ein paar nützliche Hinweise zusammengestellt, die Ihnen beim Erstellen der bestmöglichen Anzeige behilflich sein sollen.

Verkaufen Sie Ihr Fahrzeug mit Qualitätsfotos

Gute Fotos zu machen ist eine Kunst für sich und viele Leute verdienen Ihren Lebensunterhalt damit, "den Augenblick" einzufangen. Das Verkaufsfoto Ihres Wonwagens oder Wohnmobils muss nicht dafür geeignet sein um es in einen Rahmen zu hängen, sondern sollte eine gute Vorstellung des Stils und des Zustandes des Fahrzeugs vermitteln.

Tipps, wie man Bilder für macht

  • Da das Ziel ist, das Wohnmobil oder den Wohnwagen zu zeigen und nicht die Umgebung, machen Sie die größtmögliche Nahaufnahme, in der man das ganze Fahrzeug sehen kann.
  • Das beste Licht zum Fotografieren haben Sie an einem frühen, sonnigen Morgen oder am späten Nachmittag.
  • Schalten Sie bei den Innenfotos jedes verfügbare Licht an.
  • Machen Sie viele Aufnahmen aus ganz verschiedenen Blickwinkeln; was Ihnen nicht gefällt, können Sie immer noch verwerfen.
  • Achten Sie darauf, wirklich alle wichtigen Details, die Sie in die Beschreibung aufnehmen wollen, zu dokumentieren.
  • Können Sie keine eigenen Fotos machen, suchen Sie nach Bildern von Herstellern. Händler haben möglicherweise Verkaufsfotos, die dem Modell, Baujahr und Zustand Ihres Fahrzeugs entsprechen.
  • Sie können auch einen professionellen Fotografen beauftragen.
Egal, woher Sie Ihre Fotos bekommen: Jemand hat daran die Urheberrechte. Stellen Sie sicher, dass Sie die entsprechende Erlaubnis haben, bevor Sie Bilder verwenden, die Sie nicht selbst gemacht haben.

Wie man eine Anzeige schreibt: Details und Beschreibung

Wohnmobil Wohnwagen online verkaufen

Tolle Fotos müssen mit einer gewinnenden Anzeigenbeschreibung untermauert werden. Eine schlecht geschriebene oder unvollständige Beschreibung lässt einen Käufer davor zurückschrecken, weitere Fragen zu Ihrem Wohnmobil oder Wohnwagen zu stellen und ein bereits vorhandener Text profitiert immer von einer Bearbeitung.

In der Anzeige für Ihr gebrauchtes Wohnmobil oder Wohnwagen sollten Sie so genau wie möglich seinen Zustand beschreiben. Beschönigen Sie nichts, und machen Sie keine Versprechungen, die der Wohnwagen oder das Wohnmobil nicht halten kann. Das führt lediglich zu enttäuschten Interessenten und stiehlt nicht zuletzt Ihnen selbst die Zeit.

Tipps zum Verfassen von Anzeigendetails

  • Listen Sie zuerst die wichtigsten Eigenschaften auf; Aufzählungszeichen sind eine gute Methode, eine Auflistung von Details zu strukturieren.
  • Betonen Sie unbedingt die positiven Aspekte jedes Bestandteils im Beschreibungsfeld.
  • Eine letzte Anmerkung: Schreiben Sie Ihre Beschreibung in normalem Text (nicht lauter Großbuchstaben), damit sie leichter zu lesen ist.

Warum es wichtig ist, eine Beschreibung auszufüllen

Um die Sichtbarkeit Ihrer Anzeige bei interessierten Käufern zu maximieren, achten Sie darauf, so viele Angaben wie möglich einzutragen. So viele Informationen einzutragen mag Ihnen als eine Menge Arbeit erscheinen; viele Käufer jedoch suchen nach einer bestimmten Eigenschaft und werden Ihre Anzeige anders nicht finden.

Sie können auf caravan24.ch Ihre Anzeige jederzeit aktualisieren. Es ist einfach, Fotos hinzuzufügen, Text zu bearbeiten oder den Preis zu aktualisieren. Stellen mehrere potentielle Käufer die gleiche Frage, sollten Sie erwägen, die Antwort in Ihre Anzeigenbeschreibung aufzunehmen.

Eine zugkräftige Anzeige zu gestalten ist einer der wichtigsten Schritte auf dem Weg zum Verkauf Ihres Fahrzeugs; nehmen Sie sich deshalb Zeit und leisten Sie ganze Arbeit. Ihre Fotos und Ihre Beschreibung in Kombination mit der großen Sichtbarkeit, die Sie über die Seite caravan24.ch erzielen, lassen potentielle Käufer garantiert mit Ihnen Kontakt aufnehmen, um mehr Informationen zu erhalten.

weiter zu: Die Fahrzeugbesichtigung